goaling line                              Wissen für Geschäftserfolg
Die ideale Kombination aus Telefon-Coaching, Dokumentation und Training.
Telefon+PROTOTYP
"der PROTOTYP"
- einfach anfangen -
"Nicht nur zeigen, wie es geht, sondern es sofort gemeinsam machen."

Es ist wie eine Schlinge, die sich allmählich, aber stetig zuzieht: weniger Zeit, mehr Stress, aber wachsende Anforderungen. Es wird Zeit, den Knoten zu zerschlagen, die Arbeitswelt bewusst zu gestalten. Der ideale Einstieg: der PROTOTYP.
Wachsende Arbeitsdichte und Arbeitsgeschwindigkeit vergrößern die Störeinflüsse. Ein Drittel und mehr wertvoller Arbeitsleistung geht verloren. Störungen werden als „normale“ Arbeit angesehen. Folgen: Erkrankungen, besonders psychische, nehmen zu; Zwang zur Produktivitätssteigerung.

Im Dreieck „Wandel – Technologie – Arbeitswelt“ bleibt die Arbeitswelt auf der Strecke. Was ist zu tun? Die Arbeitsabläufe werden den Anforderungen nicht gerecht. Wir brauchen eine Ablauf-Gestaltung, die an die Wurzel geht. Hier hilft die „goaling Ablauf-Gestaltung“.

Ein goaling Ablauf ist mehr als ein Ablauf. Wenn wir einen Ablauf gstalten, können wir mehr damit erreichen, als dass es nur „läuft“. Wir können …
  • neue Gewohnheiten schaffen
  • das Ablauf-Produkt entwickeln
  • den Ablauf gestalten
  • den Ablauf-Nutzen steigern
  • Ablauf-Ziele festlegen
  • Störungen bewusst machen und auflösen
  • Grenzen überschreiten
  • Verbesserungspotenziale entwickeln und umsetzen
  • wirkungsvoller kommunizieren
  • auf zukünftige Kundenbedürfnisse zielen
  • Kundenbedürfnisse mehr als nur befriedigen
  • Erfolgsstrategien einbauen.
Sie haben kein Risiko. Sie kaufen zum Festpreis und haben die Garantie, dass die vereinbaten Ziele erreicht werden. Ihre Investition in den PRPOTOTYP beträgt
750 Euro zzgl. MwSt.
Kauf-bottom
... und sofort starten.

Tisch-oben3


Die 5 Schritte zum Prototyp
Der Zeitaufwand für den betroffenen Mitarbeiter ist minimal (vier bis sechs Stunden über einen Zeitraum von vier Wochen). Die Zeitinvestition kommt schnell und vielfach zurück.

Start

- den Ablauf auswählen, der zum Prototyp werden soll 
- den Ablauf-Verantwortlichen nennen. 

Schritt

Aktion

1

Ist-Aufnahme (Telefon-Coaching 1)

2

Ablauf gestalten, dokumentieren

3

Feintuning (Telefon-Coaching 2)

4

Training (Telefon-Coaching 3)

5

Follow-up Training (Telefon-Coaching 4)


Sie haben kein Risiko. Sie kaufen zum Festpreis und haben die Garantie, dass die vereinbaten Ziele erreicht werden. Ihre Investition in den PRPOTOTYP beträgt 897,00 Euro einschl. MwSt.
Kauf-bottom
... und sofort starten.
Was die Kunden sagen

Mir gefällt die Relevanz der goaling Ablauf-Gestaltung, die Klarheit und Präzision der Gedankenführung. Die Argumentation ist logisch klar und zugleich verblüffend einfach, einfach im Sinne von genial. Es ist ein Werkzeug der synergetischen Optimierung. Es zielt auf wirksame Nutzenpotenziale ... und trifft. Als Consultant sehe ich einen großen Anwendungsbereich - wer verzichtet schon auf Performance bei geringsten Kosten. 

Erich Reschwamm, Consultant

an alle noch einmal vielen herzlichen Dank für die Teilnahme und die aktive Mitarbeit beim Workshop mit Herrn Kehl am Samstag.
Diese Veranstaltung war für viele eine neue Erfahrung und eine Bereicherung. Die Feedbackrunde hat gezeigt, daß es Anregungen und Denkanstöße gab Dinge plötzlich anders zu sehen oder sie zu überdenken. Im privaten wie auch im geschäftlichen Umfeld.

Franz Schneider, Geschäftsführer

Als erstes möchte ich allen Beteiligten für die aktive Mitarbeit danken und auch Herrn Kehl, dass er wieder mit sehr viel Umsicht, die Ziele des Workshops konsequent verfolgte.

Uwe Wirth, Vorstand

Wir merken es an der Mitarbeiterzufriedenheit und am teilweise erheblich geringeren Krankenstand. Was früher als Feuerwehraktion ablief, geht heute in geordneten Bahnen. Die gesamte Stimmung und die Identifikation mit dem Unternehmen verbesserten sich. Es hat die Mitarbeiter enger zusammengeschweißt.

Professor Dr. Gerhard Schmidt, Gerschäftsführer

Mich hat unser seinerzeitiges mentales Ergebnis nachhaltig fasziniert.

J. Feuerle, Geschäftführer

Das Coaching mit Ihnen hat seine Spuren hinterlassen...so etwas nennt man "Nachhaltigkeit" nicht wahr! Ich bin Ihnen noch heute sehr dankbar für die Monate in denen wir zusammengearbeitet haben.

Asta Kleinhans-Bäcker, Geschäftsführerin

Ich finde Ihr großes persönliches Engagement ist das herausragende des goaling Systems und die dadurch bedingt ständige Weiterentwicklung schafft den Unterschied. Um Wirkungen bei Menschen zu erzielen müssen zuerst einmal deren Engpässe, Wünsche und Ziele bewusst gemacht werden. Dieses erreichen Sie nach meiner Kenntnis sehr gut.

Ludwig A. Schmitt, Vorsitzender des Aufsichtsrates



WTK

Dipl.-Ing. Wolfgang T. Kehl, Experte für die Begleitung von Veränderungen in Unternehmen konzentriert sich seit einigen Jahren darauf die Situation in der Arbeitswelt zu verbessern. In der Zusammenarbeit mit seinen Kunden entstand die" goaling Ablauf- Gestaltung", eine verblüffend einfache Methode, die an die Wurzel aller Ursachen geht. Innerhalb von wenigen Monaten kann sich ein Unternehmen vom negativen Arbeitsdruck befreien und dabei seine Rendite wesentlich erbessern.

ASSIST

Gräfinthaler Straße 12
D-66271 Bliesransbach

Tel. 06805 22191
Fax 06805 22192
kontakt@goaling.de
www.goaling.de
www.ablaufgestalter.de